Ausflugsmöglichkeiten in Blavand

Urlaub Blavand
Quelle Bild: © Lars Koch - Fotolia.com

Blavand ist einer der beliebtesten Ferienorte an der Nordsee und perfekt für die ganze Familie - egal zu welcher Jahreszeit.
Blavand liegt an der Nordseeküste Dänemarks und ist nur wenige Stunden vom Grenzübergang Frosler entfernt. In seiner kleinen aber lebhaften Innenstadt ist immer was los. Zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Pubs, Cafés und Souvenirläden laden zum verweilen ein.


Bekannt ist Blavand vor allem wegen den breiten Sandstränden und dem sauberen Wasser - es ist wahrlich ein Paradies für alle Wassersportliebhaber und Sonnenanbetern. Für Abwechslung sorgen auch die vielen Aktivitätsmöglichkeiten wie Angeln, Schwimmen, Golfen, Beachvolleyball spielen, Reiten, Spazieren, Wandern und vieles mehr.

Das Markenzeichen von Blavand ist ein 39 m hoher Leuchtturm der in Blavantshuk steht. Bei einem Abstecher in das Egnsmuseum können sie viel über das Altertum und die Geschichte von Blavand erfahren.
Weitere beliebte Ausflugsziele sind Esbjerg, das neben dem kleinen Dorf Saedding liegt und das Kunstmuseum in der die Skulptur "Menesket ved Havet" übersetzt "Der Mensch im Meer" steht und viele weitere Galerien vorhanden sind.

Für ihren Aufenthalt in Blavand können sie saubere und gemütliche Ferienhäuser in der Nähe vom Strand mieten. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Austattungsvarianten. Über unsere Suche können Sie sich ganz bequem Ihr Ferienhaus Blavand aussuchen.

Vor der so lang erwarteten Reise zu ihrem Ferienhaus in Blavand, sollten sie sich Gedanken über ihre dortige Verpflegung machen, damit Sie keine Überraschung erwartet - denn die Lebensmittelpreise in Dänemark sind immer noch etwas teurer als in Deutschland.

Wer übrigens auf dem Rückweg von Blavand einen einen Abstecher über Berlin machen möchte, der kann sich hier schon einmal über die Sehenswürdigkeiten in Berlin - wie z.B. das Brandenburger Tor, den Reichstag oder Siegessäule - informieren.

Wir wünschen einen schönen Aufenthalt in Dänemark!








Blavand Ausflugstipps:
Photo by Chris Nyborg, May 2005
Das Markenzeichen von Blavand ist ein 39 m hoher Leuchtturm der in Blavantshuk steht. Er überragt das umliegende Dünengebiet um 39 m und bietet einen guten Blick auf das Riff im Westen, Vejers im Norden und nach Skallingen und Esbjerg im Süden. Er wurde 1900 gebaut und in den letzten Jahren restauriert.